Das Jubiläum - Zurück zu den Wurzeln


"Hoch soll er leben, hoch soll er leben - dreimal hoch!" 

 

Freunde, 2017 ging's rund beim SV Holstein Pahlen - und das ist nicht nur in Sachen Fußball gemeint: Unser Verein hatte runden Geburtstag. 50 Jahre wurde er alt. Und das musste  natürlich gefeiert werden.

 

"Er lebe dreimal hoch-hoch-hoch, 

er lebe dreimal hoch-hoch-hoch,

er lebe, er lebe, er lebe dreimal hoch!"

 

Wie es sich für ein goldenes Vereinsjubiläum gehört, ging es launig und fröhlich zu. Spiel, Spaß und Spannung standen im Mittelpunkt der mehrtägigen Geburtstagssause. Den Auftakt bildete das große Fußball- und Zeltfest-Wochenende Anfang Juli. Neben unserer Herrenmannschaft und unserer Altliga gaben sich zahlreiche befreundete Teams aus Nah und Fern die Ehre. Für Speis, Trank und Musik war mehr als genug gesorgt, sodass am Rande der Spiele und nach der Siegerehrung munter geklönt und fußball-fachgesimpelt wurde. 

 

"Hoch, hoch, hoch!"

 

Eine Woche später war dann unser Nachwuchs an der Reihe. Die SG Kickers Eider lud zu einem langen Fußballtag auf den Sportplatz an der Schule ein. Bis in den Abend hinein trug unsere Jugend dort mehrer Turniere und Freundschaftsspiele aus. Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm rundete die heiteren Stunden im Zeichen des runden Leders ab. 

 

"Hoch, hoch, hoch!"

 

Offiziell wurde es dann im Oktober. Zum Festempfang in unserem Vereinslokal, dem Landgasthof Dörplinger Krog, begrüßten wir zahlreiche Würdenträger und Sportfunktionäre aus der Region, Freunde sowie verdiente Vereinsmitglieder. Den Abschluss des Holstein-Pahlen-Jubiläumsjahres markierte der große Jubiläumsball am Abend des selben Tages. In festlicher Atmosphäre ließen wir den Geburtstag unseres Lieblingsvereins ausklingen. 

 

"Hoch, hoch, hoch!"